Category Archives: ersteWorte

Jakob Lorber

Jakob Lorber, der große christliche Mytiker empfing diese Worte durch die innere Stimme:

Jakob Lorber: So sprach der Herr zu und in mir für jedermann, und das ist wahr, getreu und gewiß:

Jakob Lorber fängt mit diesen Worten am 15.03.1840 an zu schreiben: Wer mit Mir reden will, der komme zu Mir, und Ich werde ihm die Antwort in sein Herz legen; jedoch die Reinen nur, deren Herz voll Demut ist, sollen den Ton Meiner Stimme vernehmen. Und wer Mich aller Welt vorzieht, Mich liebt wie eine zarte Braut ihren Bräutigam, mit dem will Ich Arm in Arm wandeln. Er wird Mich allezeit schauen wie ein Bruder den andern Bruder, und wie Ich ihn schaute schon von Ewigkeit her, ehe er noch war.

…weiterlesen…

Posted in Buch, Bücher, Einführung, ersteWorte, Geschenktipp, Inhalt, Jakob Lorber | Tagged , , , | Kommentare deaktiviert für Jakob Lorber